Kalle Co-Werkstatt | 6. Kallentinstag
51771
post-template-default,single,single-post,postid-51771,single-format-standard,cookies-not-set,qode-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,capri-ver-2.3,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

6. Kallentinstag

Souzy Tros Kunstworkshop für geflüchtete Kinder

„Worüber man nicht sprechen kann, darüber muss man schreiben“ -Derrida

…in diesem Sinne findet im Februar 2019 ein Schreibworkshop für geflüchtete Kinder in Athen statt. Organisiert wird der Workshop im Rahmen einer Artist Residency des Projekts Souzy Tros, dass sich auf vielfältige Weise in der direkten Nachbarschaft zum Flüchtlingscamp Eleonas enagiert und stetig einen neuen Ort für Transformation und Begegnung schafft. So gibt es unter anderem ein Kunstprogramm und eine Skate-Schule, für die Kinder aus dem Camp und aus der Nachbarschaft. Mehr Informationen zum Projekt, seinem Ursprung und seiner Entwicklung findet ihr hier: Facebook , WordPress , Instagram

Eure Spenden fließen direkt in Materialkosten und Porto für den Schreibworkshop und darüber hinaus. Im Workshop sollen unter anderem internationale Brieffreundschaften für die Kinder angestoßen werden, die Kinder werden Postkarten selbst gestalten und lernen, wie man Notizbücher bindet. Alle Materialien, die für den Workshop angeschafft werden und übrig bleiben, sollen den Kindern auch nach dem Workshop noch zur Verfügung stehen. Mit eurer Spende helft ihr zusätzlich dem Gesamtprojekt Souzy Tros langfristig Zugang und Rahmenbedingungen für einen künstlerischen Austausch zu schaffen und weiter zu wachsen.

SPREAD THE LOVE! SPENDEN UNTER:
gofundme.com/schreibworkshop-in-eleona

Konzeption und Realisierung: SASKIA BEHRENS, Bremen instagram

Illustrationen: PATRICIA TARCZYNSKI, Hamburg instagram

Künstlerische Leitung des Workshops bei Souzy Tros: IVANA ROHR, Athen